MdEP hört die Qualifizierung von Ökotoxischen Labors auf

MdEP veröffentlichte auf ihrer Website am 29. Dezember 2016, dass der Abgeordnete die Qualifikation für Labore über Ökotoxizitätstests eingestellt hat.

"Verordnungen über neue chemische Stoffe Umweltschutz" (MEP-Beschluss Nr. 17 und 7) Regeln, dass China Labors leitet Öko-toxischen Tests für neue Chemikalien-Registrierung in China wird von MdEP anerkannt. MEP in den vergangenen Jahren erkannte völlig 11 Labore.

China Staatsrat sieht die Qualifizierung von Labors kann durch Marktverhalten kontrolliert werden und besser Verantwortung der Industrie Organisation / Verbände. Deshalb hat MEP beschlossen, die Anerkennung / Qualifizierung von Ökotoxizitäts-Testlabors einzustellen. In der Zwischenzeit wird MEP die Qualititätsprüfung auf erhaltene Ökotoxizitätsprüfberichte verstärken, Testberichte ausweisen, die nicht gut genug sind. In den vergangenen Monaten hat sich der Abgeordnete bereits bei der Bewertung der neuen Registrierungsdossiers für chemische Stoffe bei den Prüfungsberichten viel strenger gemacht.

   

Die ursprüngliche Nachricht (Chinesisch) kann bei der Verknüpfung unten gefunden werden,

  Deutsch:. Englisch: www.mep.gov.cn/gkml/hbb/bgg/201701/t20170105_393888.htm