Lebensmittelkontakt Materialien und Produkte in eine neue Standard-Ära

Die Lebensmittelbehörde der Gruppe wurde darüber informiert, dass die Staatliche Gesundheitskommission und die Food and Drug Administration (FDA) am 18. November 2016 insgesamt 53 verbindliche nationale Sicherheitsstandards für acht Kategorien von Materialien und Produkten für den Lebensmittelkontakt herausgegeben haben, davon neun Standards vom April 19, 2017 formell umgesetzt.

Die neun Standards für Lebensmittelkontaktmaterialien und -produkte umfassen: Emailprodukte, keramische Produkte, Glasprodukte, Lebensmittelkontakt mit Kunststoffharz, Lebensmittelkontakt mit Kunststoffmaterialien und -produkten, Lebensmittelkontaktpapier und Kartonmaterialien und -produkte, Lebensmittelkontakt mit Metallmaterialien und Produkten, Lebensmittelkontakt mit der Beschichtung und Beschichtung, Lebensmittelkontakt mit Gummimaterialien und -produkten und anderen Normen, wobei Chinas aktuelle Hauptverwendung von Lebensmittelkontaktmaterialien für Lebensmittelkontaktmaterialien und -produkte abgedeckt wird, um einen wissenschaftlicheren und umfassenderen Schutz bereitzustellen.

Spectrum Test Group Lebensmittelkontakt Materialprüfung Sektor Analyse, dass der neue nationale Standard GB hat die folgenden Änderungen:

1. Anforderungen an die Produktsicherheit der technischen Indikatoren umfassender und gezielter;

2. Bedingungen für die Erfüllung der Migrationskonformität sind wissenschaftlicher und angemessener, strenger;

3. Besondere Bestimmungen für Zusatzstoffe, Kennzeichnungsetiketten, Rohstoffanforderungen und mikrobielle Grenzwerte für bestimmte Materialien.

Mit der Umsetzung dieser Reihe von Standards, Materialien und Produkten für den Lebensmittelkontakt, ist die nationale Standard-Ersatzarbeit im Wesentlichen abgeschlossen und markiert Chinas Lebensmittelkontaktmaterialien und -produkte in der neuen Standardära.

Was sind Lebensmittelkontaktmaterialien und -produkte? Auf Materialien und Produkte, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, wird unter den normalen Verwendungsbedingungen Bezug genommen, die mit Lebensmitteln oder Produktadditiven in Kontakt gekommen sind oder zu erwarten sind oder deren Inhaltsstoffe in Lebensmittel übergehen können. Von Materialien und Produkten. Einschließlich Verpackungsmaterialien, Behälter, Werkzeuge und Ausrüstungen für Lebensmittel zur Herstellung, Verarbeitung, Verpackung, Transport, Lagerung, Verkauf oder Verwendung von Lebensmitteln sowie Tinten, Klebstoffe, Schmiermittel usw., die direkt oder indirekt mit Lebensmitteln in Berührung kommen können. Enthält keine Reinigungsmittel und öffentlichen Wasserliefereinrichtungen. Lebensmittelkontaktmaterialien und -produkte, obwohl nicht Nahrung, aber im In- und Ausland haben Nahrungsmittelkontaktmaterialien und Produktsicherheit als Nahrungsmittelsicherheitsbereiche, Nahrungsmittelkontaktmaterialien und Produkte, um die gleichen Nahrungsmittelsicherheitsstandards für Überwachung zu nehmen.

Basierend auf der Implementierung des neuen Teils der oben genannten Kriterien hat die Lebensmittelprüfabteilung des Konzerns die Lebensmittelkontaktmaterialien und Produktherstellungsunternehmen daran erinnert, mit den neuen nationalen Standards für Lebensmittelkontaktmaterialien und Produkte Schritt zu halten, um sicherzustellen, dass die produzierten und verkauften Produkte übereinstimmen die Anforderungen und vermeiden unnötige wirtschaftliche Verluste. Zur gleichen Zeit, Lebensmittelproduktion, Verarbeitung Unternehmen sollten auch die Standard-Indikatoren aktualisieren, achten Sie auf den Prozess der Lebensmittel in den Kontaktmaterialien und Produkte sind Compliance und Compliance.

I Division im Bereich der Lebensmittelprüfung war schon immer an der Spitze der Branche. Die höchsten Standards der Nahrungsmittelsicherheit, die konstantes Streben nach Zugang zu einer Anzahl der nationalen Autorität der Bescheinigungkörper der Nahrungsmittelprüfungsautorisierung, können Service aus einer Hand für Kunden zur Verfügung stellen. Lebensmittelproduktionsunternehmen können Berichte führen, die direkt bei der zuständigen Zertifizierungsstelle deklarieren können.