GHS SDB und Etikett

GHS SDB und Etikett
Jetzt chatten
Produkt - Details

Weltweit harmonisierte System der Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien Einführung

Weltweit ist harmonisierte System der Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien (Abkürzung für GHS), veröffentlicht durch die Vereinten Nationen, eine normative Dokument für führende Länder, chemische Gefahren zu kontrollieren und zum Schutz der menschlichen Gesundheit und Umwelt. UNO-Weltgipfel für nachhaltige Entwicklung hat Länder zu GHS bis 2008 umzusetzen. APEC Mitglieder versprochen, das GHS seit 2006 umzusetzen. United Nations Economic und sozialen Rat Resolution 2011/25 verlangte, dass GHS Unterausschuss Sekretariat Länder, welche Hadn #39 eingeladen; t implementiert das GHS um das GHS durch die nationalen Gesetzgebungsverfahren so schnell wie möglich umzusetzen.

1. der Zweck der Gründung GHS
Es gibt über Millionen von Chemikalien in der Welt, rund 70.000 Chemikalien häufig verwendet. Jedes Jahr kommen etwa Tausende von neuen Chemikalien.

Viele Chemikalien haben negative Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und Umwelt, wie ätzend, Teratogenität, Karzinogenität Chemikalien. Als Bestandteil der chemischen Arbeitnehmer fehlen Betrieb Bewusstsein für eine sichere Verwendung bei der Produktion, Lagerung, Handhabung, Transport, Entsorgung wird es unweigerlich ihre Gesundheit schädigen oder negative Auswirkungen auf die Umwelt haben.

Im Laufe der Jahre haben die zuständigen Organisationen der Vereinten Nationen, den Vereinigten Staaten, Japan, Europa und anderen Industrieländern Sonderbestimmungen über chemische Gefahreneinstufung gemacht, Verpackung und Kennzeichnung von Rechtsvorschriften. Aufgrund der unterschiedlichen nationalen Definitionen von gefährlichen Chemikalien wird dazu führen, dass eine Chemikalie als entzündliche und gefährliche Chemikalie gilt, und in einem anderen Land es eine nicht brennbare und ungefährliche Chemikalie gilt.

Im internationalen Handel es erhöht die Kosten des Handels und verbraucht Zeit zur Einhaltung der unterschiedlichen nationalen Rechtsvorschriften der Risiko-Einstufung und Kennzeichnung. Um Verbesserung des Managements von gefährlichen Chemikalien, menschliche Gesundheit und Umwelt zu schützen, bieten Entwicklungsländer, die keine chemischen Klassifikationssystem einen Rahmen für den Umgang mit gefährlichen Chemikalien hergestellt haben, ist es notwendig, einheitliche chemische Klassifizierung und Kennzeichnung, nationale Unterschiede in der Klassifikation Standard, Methodik und Terminologie zu beheben, der GHS-Einstufung und Kennzeichnung System zu etablieren.

2. GHS festgelegten Zeitplan
1992: der United Nations Environment und Development Conference nahm die Quot; Tagesordnung 21quot; was darauf hindeutet: Quot; wenn möglich, GHS-Einstufung und Kennzeichnung System, einschließlich der chemischen Sicherheitsdatenblatt und verständliche Bezeichnung werden, durch 2000.quot vorgesehen sollte; Programm der Vereinten Nationen International Chemical Safety (IPCS) ist der Kern für die Durchführung der Maßnahmen der internationalen Zusammenarbeit. IPCS unter Harmonisierung der Einstufung System koordinieren Chemiekonzern (CG/HCCS) fördert und überwacht die Arbeit der GHS-Einstufung und Kennzeichnung.

Sept. 4. 2002: Weltgipfel für nachhaltige Entwicklung in Johannesburg, der Vereinten Nationen verabschiedet die Quot; Aktion Planquot; und Artikel 22 (c) besagt: Nationen werden aufgefordert, die neue GHS-Einstufung und Kennzeichnung System so schnell wie möglich um das System vollständig von 2008 betrieben durchzuführen.

März 1995: Weltgesundheitsorganisation (WHO), der internationalen Arbeitsorganisation und fünf anderen internationalen Organisationen gegründet organisationsübergreifende Programm für den Sound Management von Chemikalien (IOMC) die Umsetzung der UNCED Empfehlungen Chemikaliensicherheit Aktivitäten koordinieren und überwachen die Arbeit von CG/HCCS. Die International Labour Organization, die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und Unterausschuss für den Transport von gefährlichen Gütern der United Nations Economic und Sozialrat koordinieren Experten, harmonisierte System der Einstufung und Kennzeichnung Empfehlungen zu erarbeiten.

Juli 2003: UN Wirtschafts- und Sozialrat formell verabschiedet das GHS-Instrument und übersetzen sie in UN Arbeitssprachen, weltweite Distribution.

Auf der zweiten Sitzung des Sachverständigenausschusses der Errata der Erstfassung GHS wurde im Dezember 2004 genehmigt. GHS erste überarbeitete Auflage erschien im Jahr 2005.

Auf der dritten Sitzung des Sachverständigenausschusses der Errata der GHS erste überarbeitete Auflage wurde im Dezember 2006 genehmigt. GHS zweite überarbeitete Auflage erschien im Jahr 2007.

Auf der vierten Sitzung des Sachverständigenausschusses der Errata des GHS, 2. überarbeitete Auflage wurde im Dezember 2008 verabschiedet. GHS dritte überarbeitete Auflage erschien im Jahr 2009.

Auf der fünften Sitzung des Sachverständigenausschusses der Errata der GHS dritte überarbeitete Auflage wurde im Dezember 2010 genehmigt. GHS vierte überarbeitete Auflage erschien im Jahr 2011.

Auf der sechsten Sitzung des Sachverständigenausschusses der Errata der GHS vierte überarbeitete Auflage wurde im Dezember 2012 genehmigt. GHS fünfte überarbeitete Auflage erschien im Jahr 2013.

Auf der siebten Sitzung des Sachverständigenausschusses der Errata der GHS vierte überarbeitete Auflage wurde im Dezember 2014 verabschiedet. GHS sechste überarbeitete Auflage erschien im Jahr 2015.

3. Beschreibung der nationalen Umsetzung

China: Seit 2005 haben Experten gelegentlich besucht internationale Sitzungen durch die Vereinten Nationen zu machen und GHS-Standards zu überprüfen. GB20576 ~ 20602-2006 gemacht wurden und implementiert seit 1. Januar 2008 in der Produktion und seit 31. Dezember 2008 in der Zirkulation. GB/T 16483-2008 #39; Sicherheitsdatenblatt für chemische Produkte-Inhalt und Reihenfolge der Abschnitte #39; wurde im Juni 2008, China SDS Zusammenstellung zu Regeln erlassen. Im September 2013, GB/T 17519 #39; Beratung über die Erstellung von Sicherheitsdatenblatt für chemische Produkte #39; wurden erlassen und ab dem 31. Januar 2014. Für Sicherheitsaufkleber ist das China standard GB 15258-2009 #39; Allgemeine Regel für die Vorbereitung der vorsorglichen Label für Chemikalien #39; und Label für China soll chinesischen Sicherheitsaufkleber. Als Faustregel zur Klassifizierung und Gefahrenkommunikation von Chemikalien #39 GB 13690-2009 #39; die allgemeine Regel, GB30000.2 ~ GB30000.29-2013 ersetzen GB 20576 ~ 20602-2006 auch in 2013 gemacht wurden und seit 1. November 2014 umgesetzt.

Japan: Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Wohlfahrt (können), Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie (METI) und Ministerium für Umwelt eine ressortübergreifende Expertenausschuss eingerichtet und gestartet der GHS-Systematik. JIS Z 7250-2005 angenommen und Einzelwertberichtigungen auf MSDS Vorbereitung im Jahre 2005 gemacht. JIS Z 7251-2006 angenommen und Einzelwertberichtigungen auf Label-Vorbereitung im Jahr 2006 gemacht. JIS Z 7253:2012 ergingen, JIS Z 7250 und JIS Z 7251 ersetzen. JIS Z 7252:2014 ist GHS-Einstufung von Japan standard.

EU: Empfehlung der Quot; Die Angleichung der rechts- und Verwaltungsvorschriften für die Einstufung, Verpackung und Kennzeichnung gefährlicher Stoffe (67/548/EWG) und Reichweite (EG-Verordnung 1907/2006) Quot; betrachtet und im 27. Juni 2007 genehmigt und am Ende des Jahres 2008 umgesetzt wurde. Gesetzgebung schlägt vor, dass chemische Stoffe GHS-Einstufung seit 1. Dezember 2010 umsetzen und chemischen Mischungen GHS-Einstufung seit 1. Juni 2015 implementieren.

Amerika: Occupational Safety and Health Administration (OSHA) präsentiert die dritte Auflage des UN-GHS Klassifizierungskriterien und Gesetzestext, nämlich HazCom 2012 gebildet. GHS-HazCom2012 im 25. März 2012 in Kraft getreten und erforderliche Unternehmen Bereitstellung von Muskel-und Skeletterkrankungen und Etiketten eingehalten GHS Vorschriften spätestens bis zum 1. Juni 2015.

4. GHS Einstufung und Gefahr Anweisung Elemente
GHS, einschließlich:
(1) Nach körperlicher Gefährdung, Gefahr für die Gesundheit, Gefahr für die Umwelt, zur Einstufung von chemischen Stoffen und Gemischen zu machen.
(2) Gefahr Anweisung Elemente wie Muskel-und Skeletterkrankungen und Etiketten.

Es gibt 29 GHS Gefahr Einstufung einschließlich 17 physischen Gefahreneinstufung, 10 Gesundheit Gefahreneinstufung und 2 Umweltgefährdung Klassifizierung. Erläutert, wie folgt:


physikalische Gefahren

Gefahr für die Gesundheit

Gefahr für die Umwelt

Sprengstoff

Akute Toxizität

Gefährlich für die aquatische Umwelt

Brennbare Gase

Korrosion/Hautreizungen

Gefährlich für die Ozonschicht

Entflammbaren Aerosolen

Ernsthafte Schäden/Augenreizung


Oxidierende Gase

Sensibilisierung der Atemwege Sensibilisierung/Haut


Unter Druck stehende Gase

Keimzelle Mutagenität


Brennbare Flüssigkeiten

Karzinogenität


Entzündbare Feststoffe

Reproduktionstoxizität


Selbstzersetzliche Stoffe und Gemische

Zielgruppenspezifische Orgel Toxizität - einmaliger Exposition


Pyrophore Flüssigkeiten

Zielgruppenspezifische Orgel Toxizität - wiederholte Exposition


Pyrophore Feststoffe

Aspirationsgefahr


Selbsterwärmende Stoffe und Gemische



Stoffe und Gemische, die in Kontakt mit Wasser, brennbaren emittieren



Oxidierende Flüssigkeiten



Oxidierende Feststoffe



Organische Peroxide



Ätzend auf Metalle




Gefahr Anweisung Elemente einschließlich:

(1) Piktogramm (Symbol)

GHS beschriften Elemente Verwendung 9 Piktogramme. Jedes Piktogramm bezieht sich auf eine oder mehrere Gefahreneinstufung. Wie folgt:

(2) Signalwort
Signalwort wird verwendet, um die relative Schweregrad der Gefahr und Warnung Zeugen Gefahrenpotential im Label. Es gibt 2 Signalwörter im GHS Kennzeichnungselemente, bzw. Quot; Dangerquot; und Quot; Warning.quot; Quot; Dangerquot; dient zur schwereren Gefahreneinstufung, während Quot; Warningquot; geringerem Gefahreneinstufung dient.

(3) Gefahrenhinweis
Gefahr, Erklärung bezieht sich auf die Laufzeit zugewiesen Gefahreneinstufung und das Risiko eines gefährlichen Produkts beschrieben. Insgesamt gibt es 72 Gefahrenhinweise und jeweils einen bestimmten Code zu erkennen zugewiesen wurde.

(4) Sicherheitshinweis
Vorsorgliche Erklärung bezieht sich auf die spezifische Bezeichnung für minimieren oder verhindern, dass Kontakt mit gefährlichen Chemikalien, erste-Hilfe-Massnahmen gegen Exposition Menschen. GHS beschriften Elemente Verwendung Sicherheitshinweis 4 Arten, nämlich: Prävention, Reaktion, Lagerung, Entsorgung.

(5) Bezeichnung Inhalt
Nach GHS Standard, GHS-Etiketten auf chemische Behälter sollte folgende Angaben enthalten: Piktogramm (Symbol), signal, Word, Gefahrenhinweis, Sicherheitshinweis, andere von den Behörden geforderten Informationen und Informationen zur Identifizierung des Anbieters. Kleines Paket kann einfach Beschriftung verwenden.

(6) Sicherheitsdatenblatt (MSDS)
MSDS-Elemente, einschließlich:
①Product und Unternehmens-Identifikation
②Hazards Identifikation
③Composition/Informationen zu den Inhaltsstoffen
④First-Hilfe-Maßnahmen
⑤Firefighting Maßnahmen
⑥Accidental Release Maßnahmen
⑦Handling und Lagerung
⑧Exposure Kontrollen/persönlicher Schutz
⑨Physical und chemische Eigenschaften
⑩Stability und Reaktivität
⑪ Toxikologische Angaben
⑫ Angaben zur Ökologie
⑬ Entsorgung
⑭ Transport-Informationen
⑮ Zulassungsinformationen
⑯ Weitere Informationen

5. weitere Informationen
(1) GHS-Einstufung gilt für alle chemischen Stoffe, die verdünnte Lösung und chemischen Mischungen. Drogen, Lebensmittel-Zusatzstoffe, Kosmetika, Pestizid, die Rückstände durch bewussten Konsum und für die GHS-Einstufung nicht geeignet sind. Jedoch wenn diese Arten von Chemikalien Auswirkungen auf Arbeitnehmer haben oder auf der Durchreise sind, werden sie noch durch die GHS-Einstufung gebunden werden.
(2) GHS nutzt das Baustein-Prinzip. Es ist nicht notwendig, alle GHS-Einstufung in allen Bereichen zu treffen. Für den Transport, Verweis auf die einschlägigen Anforderungen des Gefahrgut-Transport, Schwerpunkt GHS Piktogramme der akuten Toxizität, physische Gefahr und Gefahr für die Umwelt in den Gefahrgut-Behältern mit Signal Wort und Hazard Statements. Für Arbeitsplatz sollte alle GHS-Elemente, einschließlich GHS Label und Muskel-und Skeletterkrankungen, verwendet werden. Für Verbraucher konzentriert sich die GHS auf dem Etikett.

Randis Chemwise ist ein erfolgreiches Mittel, die spezialisiert ist, bietet professionelle Beratung der Ghs SDB und Etikett. Wir verfügen über eine Gruppe von qualifizierten Ghs SDB und Etikett Berater und professionelles Management-Team zu Ihren Diensten. Sollten Sie möglicherweise Notwendigkeit unseren Service, rufen Sie uns jetzt!

Anfrage